1. Nachdem Sie Ihren Termin vereinbart haben, erhalten Sie ein Formular per Mail, welches Sie vorab bitte ausgefüllt wieder an uns zurück schicken.
  2. Darüber hinaus erhalten Sie eine Audio Datei mit einer Entspannungs-Hypnose. Diese können Sie zu Hause zu Ihrer persönlichen Entspannung nutzen und dient als Vorbereitung zu Ihrem Hypnose-Termin.
  3. Nachdem Sie vorab alle Informationen in der Rubrik „Wichtig zu Wissen“ gelesen haben, findet bei Ihrem Termin folgender Ablauf statt:
  4. Im Vorgespräch werden alle wichtigen Aspekte zu Ihrem Anliegen besprochen. Wir klären noch einmal alle Fragen und Details zum Thema Hypnose und Ihrer persönlichen Verantwortung und Rolle dabei. Das für Ihr Thema passende Ziel wird erarbeitet und vereinbart. Dazu nutzen wir das Life Puzzle Pro. Dieses basiert auf wissenschaftlich fundierte Aspekte und gibt Aufschluss auf Ihre Lebensstrategien. Sie werden Ihr Problem oder Ist-Situation besser verstehen können. Der Zeitaufwand hierfür beläuft sich auf 60-90 Minuten.
  5. Nachdem eine gründliche Anamnese stattgefunden hat, folgt die Hypnose oder Coaching. Da wir ursachenorientiert arbeiten, wird eben die Ursache Ihres Anliegens ergründet und aufgearbeitet. Passend zu Ihrem Thema werden die vorhandenen Blockaden und unerwünschten Verhaltensweisen gelöst um sie durch neue, angebrachte Verhaltensweisen zu ergänzen. Hierzu verwenden wir etwa 2-3 Stunden. Nach dem Auflösen der Hypnose, findet, insofern notwendig ein Nachgespräch statt.
  6. An der Stelle bietet es sich an, 2-3 Wochen abzuwarten, da eine Umstellung Ihrer Verhaltensmuster einem gewissen Prozess unterliegt in einem mehr oder weniger großen Zeitrahmen. Dieser ist Personen- und Themenabhängig.
  7. Bei speziellen Themen kann es sein, dass ein Zweit-Termin oder Unterstützung über einen längeren Zeitrahmen notwendig sind. Dies betrifft beispielsweise Gewichtreduktion, Schmerztherapie, Burnout…

Wenn der Klient in eine tiefe Hypnose ging und eine gute Zusammenarbeit stattgefunden hat, benötigt es oft nicht mehr als eine Sitzungen um ein konkretes Anliegen aufzulösen und der Klient muss nicht mehr für das gleiche Anliegen zu einem weiteren Termin erscheinen. Trotzdem ist es wichtig zu wissen, dass ein seriöser Hypnosetherapeut keine Heilversprechen macht oder das Ergebnis garantiert.

  • Wir bitten Sie, nach etwa 2-3 Wochen nach Ihrem Erst-Termin, Rücksprache mit uns zu nehmen. Somit können weitere Schritte, falls notwendig eingeleitet und evtl. einen Folgetermin vereinbaren werden. Sollten Sie jedoch feststellen, dass die gewünschte Veränderung noch nicht nach Ihrem Ermessen ist, können Sie natürlich nach eigenem Ermessen einen Folgetermin  über unsere Webseite vereinbaren.
  • Wenn Sie schon bei uns Kunde sind, können grundsätzlich Folgetermine gebucht werden, bei denen meistens sofort eine Intervention stattfindet. Dies ist unabhängig davon ob es das Gleiche oder ein neues Thema ist, das Sie aufarbeiten möchten.